Search billions of records on Ancestry.com
   

Czarnoszyce


(Bergelau)

IMPRESSION - Before the war 300 people lived in Bergelau, now it is around
80. Most of the houses burned down, due to the shelling of Konitz in the
last year of the war. Today Czarnoszyce (Bergelau) is only a long village
street in the Bergelauer valley with a few houses on either side. and a
small, old, german cemetary. The remains of the former manor home are still
clearly recognizable. Bergelau was formerly Polish, Aristocracy property,
and was populated between 1920 and 1924 with German settlers leaving the
Polish corridor. Previously, only few german families lived there. - J. Zylka.

Czarnoszyce 1998. Contributed by Joachim Zylka.

Czarnoszyce 1998. Foto von Joachim Zylka.

EINDRUCK - Heute leben um die 80 Menschen in Czarnoszyce;
vor dem Krieg waren es 300. Die meisten Häuser (teilweise
aus Holz) sind bei der Beschießung von Konitz im letzten Kriegsjahr
abgebrannt. Czarnoszyce (Bergelau) besteht heute aus wenigen Häusern,
die sich entlang einer langen Dorfstraße reihen. Die Straße windet sich
durch das liebliche Bergelauer Tal: ein verträumter Anblick. Am Ende des
Dorfes befindet sich noch ein kleiner Friedhof mit deutschen Gräbern. Von
dem ehemaligen Gutshaus sind noch die Reste deutlich erkennbar. Bergelau,
vormals polnisches Adelsgut, wurde zwischen 1920 und 1924 mit deutschen
Siedlern aus dem Korridor bevölkert. Vorher lebten dort nur wenige deutsche
Familien. - J. ZYLKA.





Photos by Paul Sternberg 2004.

Fotos bei Paul Sternberg 2004.

































This man died on the very first day of WWII.

Dieser Mann starb auf das sehr zuerst Tag von WWII.