Search billions of records on Ancestry.com
   



Geschichte der Deutschen in Syracuse und Onondaga County
Nebst Kurzen Biographien
von Beamten und Hervorragenden Buergern

Dr. Frank J. Rupp
Dr. Frank J. Rupp
[Photo appears on page 265.]

Biographische Skizzen


Dr. Med. Frank J. Rupp

Dr. Med. Frank J. Rupp geboren am 11. Juli 1869 in hiesiger Stadt, besuchte in seiner Jugend zuerst die öffentlichen Schulen und studirte dann auf dem berühmten Hartwick Seminary. Hierauf war er 2 Jahre als Buchhalter thätig und wandte sich dann dem Studium der medizinischen Wissenschaft zu. Nachdem er von der medizinischen Fakultät der hiesigen Universität graduirt hatte, machte er noch einen Kursus in der New York Post Graduate Medical School durch. Nach beendigtem Studium etablirte er sich hier als practischer Arzt und Chirurg und hat als solcher seine Office No. 717 Catherinestrasse. Dr. Rupp stammt mütterlicherseits von den frühen deutschen Pionieren dieser Stadt. In seiner Profession ist er sehr erfolgreich gewesen und erfreut sich einer ausgedehnten Praxis. Im Besitz einer umfassenden allgemeinen und fachwissenschaftlichen Bildung und einfach und gemessen im Umgang, geniesst er grosses Vertrauen in deutschen Kreisen. In den Jahren 1895-96 war er City and County Ward Physician. Am 14. Juni 1894 verheirathete er sich mit Fräulein Helene C. Achilles und wohnt No. 1300 Lodistrasse. [page 291]





BACK to Geschichte Biographies List

BACK to Geschichte Contents Page

Home