Search billions of records on Ancestry.com
   



Geschichte der Deutschen in Syracuse und Onondaga County
Nebst Kurzen Biographien
von Beamten und Hervorragenden Buergern

Georg Richberg
George Richberg (bottom left)
[Photo appears on page 221.]

Biographische Skizzen


Georg Richberg

wurde am 18. Nov. 1854 als ältester Sohn des jetzt noch lebenden Johann Richberg in Liverpool, N. Y., geboren und erhielt seine Schulbildung in der dortigen freien Unionschule. Am 4. Juni ’81 verheirathete er sich mit Frl. Margarethe geb. Schallus und betreibt jetzt eine erfolgreiche Wirthschaft. Unter Präsident Harrison’s Verwaltung wurde er zum Postmeister von Liverpool ernannt, welches Amt er zu allgemeiner Zufriedenheit 5 Jahre verwaltete. Lange Jahre war er Mitglied von Maurer’s Musikkapelle und gehört noch jetzt zur Lincoln-Loge No. 180 und zur Loge No. 233 A. O. U. W. [page 290]


Georg Richberg was born 18 November 1854, the oldest son of the now still-living Johann Richberg, in Liverpool, New York, and received his education there at the free Union school. On 4 June 1881 he married Miss Margarethe Schallus and now operates a successful business. Under President Harrison's administration he was appointed Postmaster of Liverpool, which office he held for five years to everyone's satisfaction. For many years he was a member of Maurer's Musical Band and is a current member of Lincoln Lodge No. 180 [I.O.O.F. - Independent Order of Odd Fellows] and Lodge No. 233 of the A.O.U.W. [Ancient Order of United Workmen]


Copyright 2006 Michelle Stone.





BACK to Geschichte Biographies List

BACK to Geschichte Contents Page

Home