Search billions of records on Ancestry.com
   



Geschichte der Deutschen in Syracuse und Onondaga County
Nebst Kurzen Biographien
von Beamten und Hervorragenden Buergern

Karl Rehfeld
Karl Rehfeld
[Photo appears on page 271.]

Biographische Skizzen


Joh. Carl Heinr. Rehfeld

Joh. Carl Heinr. Rehfeld wurde am 15. Dez. 1849 in Rothenburg, Schlesien geboren, woselbst er die Gemeindeschule besuchte und dann das Schreiner-Handwerk erlernte. Jetzt ist er Bauunternehmer und wegen seiner Tüchtigkeit allgemein geachtet und bekannt. Im Jahre ’83 kam er nach Syracuse, wo er an 207 Douglas-Strasse sein eigenes schönes Heim bewohnt. Er hat den deutsch-französischen Krieg beim Füsilier-Regiment No. 3 (Rastatt) mitgemacht, ist Mitglied der Freie Brüder Loge D. O. H., Harugari Liedertafel, Walhalla Mannie und des Deutschen Lebensversicherungs-Vereins. ’75 heirathete er Pauline Wiesner, welche jedoch starb und ihm 3 Kinder hinterliess, von denen noch 1 Tochter, Lydia Rehfeld, am Leben. ’79 nahm er sich dann Julia Bender zur Frau, welche Ehe kinderlos ist. [page 290]





BACK to Geschichte Biographies List

BACK to Geschichte Contents Page

Home