Search billions of records on Ancestry.com
   

 

                                        

Emigrants from Kuppenheim

 

A - C    D - E    F - G    H - J    K - L    M - R    S - V    Wa    We - Z

Please note: dates are given as follows: day/month/year. 

Click here to view the meanings of abbreviations used in the column 'notes'.

Nachname /

surname

Vorname /given name        

Geburtsname

maiden name

Datum / date of Immigration 

immigrated to / immigriert nach

Geburtsdatum

date of birth

Sterbedatum

date of death

Bemerkungen /

Notes 

Schäfer  Gustav     ~ 1849  Nordamerika  17.10.1827  

S. d. Joseph Schäfer u.d. Klara geb. Hörig: KFB Bd. III, S. 495; WBl Ra Nr. 3 [1849]: Gustav Schäfer stellt sich nicht bei der Konskription.

Schäfer Simon    ~1843 Nordamerika   24.10.1824 Oberndorf   S. d. Joseph Schäfer u.d. Klara geb. Hörig: KFB Bd. III, S. 495; WB1 Ra Nr. 3 [1849]: Simon Schäfer stellt sich nicht bei der Konskription.  
Schindler Johann Nepomuk   1809  Heidelberg/Taurien bei Odessa, Rußland 07.05.1761   mit Frau Anna Maria geb. Müller und Kindern Brigitte, Karl und ReginaS. d. Sebastian Schindler u.d. Elisabeth geb. Görig: Stumpp, Karl: Die Auswanderung aus Deutschland nach Rußland in den Jahren 1763 bis 1862. Selbstverlag des Verfassers. Tübingen [1973]. Zwei Regesten: 1) S. 424: Schindler, Johannes, aus Kuppenheim, 1809 nach Heidelberg, Taurien, Frau Anna Maria geb. Müller, 1 Sohn, 2 Töchter; KFB Bd. II, S. 370; 2) S. 894: Heidelberg, bei Odessa, Rußland, kath., gegründet 1810: Schindler, Johann, 48, Weber, aus Kuppenheim, seine Frau Anna 36, Kinder Brigita 14, Carl 5, Regina 2 und Johann 1/2. Seine Bauernwirtschaft bestand in: 2 Rinder, 1 Wagen, 1 Webstuhl. Häßler, Joseph: Die Auswanderung aus Baden nach Rußland und Polen im 18. und 19. Jahrhundert: Schindler, Johannes, aus Kuppenheim, 1808, 5 Personen, nach der Krim, 250 fl. WBL Ra Nr. 34 [1840]: für verschollen erklärt.  
Schlick Anton Ignaz   1883 

Bayonne, New Jersey, Nordamerika

23.11.1854   S. d. Johann Schlick u.d. Martha geb. Simon: KFB Bd. III, S. 560; GLA 371/1932/37/375; StadtA A 1279 [1883]: Anton wanderte 1883 aus, lebte 1885 verheiratet, Vater eines Kindes, als Küfer und Landwirt in Bayonne, Staat New Jersey, Nordamerika.
Schlick Franz    1885  Bayonne, New Jersey, Nordamerika 01.04.1868   S. d. Johann Schlick u.d. Martha geb. Simon: KFB Bd. III, S. 560; StadtA A 1279 [1885]: erhielt von seinem schon in Amerika befindlichen Bruder Anton Ignaz die Reisekosten bezahlt, wanderte mit seinen Eltern aus.
Schlick Johann    26.04.1885 Bayonne, New Jersey, Nordamerika via  Mannheim-Antwerpen-New York mit dem Dampfer / steamship 'Nevada' 06.03. 1820  Johannes + 11.02.1893,  Martha, geb. Simon + Juli / July 1899.   mit Frau Martha geb. Simon, S. d. Valentin Schlick u.d. Kreszens geb. Rubel: KFB Bd. III, S. 560: StadtA A 1279 [1885], StadtA R 156 S. 217 [1885]: Die Eheleute Johannes Schlick und Martha geb. Simon, 65 und 59 Jahre alt, wandern mit ihrem Sohn Franz zu ihren Kindern Anton Ignaz, Johann Reinhard, Katharina, Leopoldina, Thekla und Valentin Joseph aus; die Reisekosten mit 301 Mark trug die Gemeinde Kuppenheim; die Reise erfolgte über Mannheim-Antwerpen-New York mit dem Dampfer Nevada, die Abreise erfolgte am 26.04.1885; beide Eltern starben in Amerika, Johannes am 11.02.1893, seine Frau Martha geb. Simon im Juli 1899.  
Schlick Johann Baptist   März / March 1881 Nordamerika   22.06.1853   Schneider, S. d. Bartholomä Schlick u.d. Luitgarde geb. Wendelgaß: KFB Bd. III, S. 561; GLA 371/1932/37/375; StadrA A 1279 [1881]: wandert im März 1881 aus.  
Schlick Johann Reinhard   24.10.1883  Nordamerika   09.01.1864   S. d. Johannes Schlick u.d. Martha geb. Simon: KFB Bd. III, S. 560; GLA 371/1932/37/375: wandert am 24.10.1883 mit seiner Schwester Thekla zu seinen Geschwistern Anton, Katharina und Leopoldina aus.  
Schlick Johann Richard   1883  Bayonne, New Jersey, Nordamerika 09.01.1864   Küfer, S. d. Johann Schlick u.d. Martha geb. Simon: KFB Bd. III, S. 560; GLA 371/1932/37/375; StadtA A 1279 [1883]: wandert am 24.10.1883 aus, lebt 1885 in Bayonne.
Schlick Katharina    1872  Arx bei / near Cleveland, County Cuyahoga, Ohio, Nordamerika 25.02.1847   T.d. Johannes Schlick u.d. Thekla geb. Jörger: KFB Bd. III, S. 560; GLA 371/1932/37/375; StadtA A 1279 [1872], StadtA A 1070 Beil 33 [1872], StadtA A 1056 Beil 113 [1873]: Katharina schloß in Amerika mit Johann Kutscher, in Arx bei Cleveland, County Cuyahoga, Staat Ohio, Nordamerika, die Ehe, aus der vier Kinder hervorgingen.  
Schlick Leopoldina    1874  Bayonne, New Jersey, Nordamerika 25.11.1855   T.d. Johann Schlick u.d. Martha geb. Simon: KFB Bd. III, S. 560; GLA 371/1932/37/375; StadtA A 1279 [1874]; Leopoldina schloß in Amerika mit Mathias Moog, Küfer, wohnhaft in Bayonne, Staat New Jersey, die Ehe, aus der vier Kinder hervorgingen.
Schlick Thekla    1883  Bayonne, New Jersey, Nordamerika 09.03.1862   T.d. Johann Schlick u.d. Martha geb. Simon: KFB Bd. III, S. 560; GLA 371/1932/37/375; StadtA A 1279 [1883]: wanderr am 24.10.1883 mit ihrem Bruder Johann Reinhard zu ihren Geschwistern Anton, Katharina und Leopoldina aus; Thekla heiratet in Arnerika Johannes Kunz, Küfer, und lebt als Mutter einer Tochter in Bayonne, New Jersey.  
Schlick Valentin Joseph   1884  Bayonne, New Jersey, Nordamerika 13.02.1866   S. d. Johann Schlick u.d. Martha geb. Simon: KFB Bd. III, S. 560; GLA 371/1932/37/375; StadtA A 1279 [1884]: wandert am 22.10.1884 zu seinen Geschwistern Anton, Johann Reinhard, Katharina, Leopoldina und Thekla aus, lebt 1885 in Bayonne als Küfer.  
Schmitt  Anastasia Stemmle  29.09.1851 Nordamerika   06.04.1792   mit Kindern Adelheid, Anastasia, Maria Magdalena, Scholastika, Simon und Thekla; Witwe des Thomas Schmitt: KFB Bd. III, S. 516, 546: StadtA A 1278 [1851]; WBl Ra Nr. 75 [1851]; KBB Bd. I, S. 58: ist mit Staatserlaubnis am 29.09.1851 mit Sohn und 5 Töchtern nach Amerika ausgewandert.  
Schmitt Anton Marzell   vor / before 1871 Portage City, County Columbia, Wisconsin, Nordamerika 15.06.1846 + 20.02.1873 Portage S. d. Stephan Schmitt u.d. Walburga geb. Müller: KFB Bd. III,S. 558; GIA 288/II 426 [1871], StadtA A 1056 Beil 31 [1871]: in Portage City, County Columbia, Staat Wisconsin, Nordamerika; GLA 288/1I1 2209 [1900]: Anton Marzell wandert Ende der 60er Jahre aus, heiratet am 13.10.1870 in Portage Louisa geb. Ziske, läßt 1872 in Kuppenheim seine Liegenschaften versteigern; in der Ehe werden geboren: Louisa Emilie Friederike * 14.07.1871 Portage, und Anton Karl * 20.05.1873 Portage.
Schmitt Augustin      Nordamerika   03.06.1811   S. d. Nikolaus Schmitt u.d. Walburga geb. Gang: KFB Bd. III, S. 514.  
Schmitt Elisabeth    1840  Nordamerika   12.11.1818   T.d. Thomas Schmitt u.d. Anastas geb. Stemmle: KFB Bd. III, S. 516; WBL Ra Nr. 10 [1840]; Elisabeth nahm wohl ihr Kind Marie mit; StadtA A 1053 Beil 4 [1851], StadtA A 1054 Beil 74 [1851]: in Amerika.
Schmitt Fabian Sebastian   1880  Nordamerika   22.01.1855   Dienstknecht, S. d. Franz Schmitt u.d. Martha geb. Westermann: KFB Bd. III, S. 503; StadtA A 1273 [1880].  
Schmitt Ferdinand    1854 Lowellville, bei / near Youngston, County Mahoning, Ohio, Nordamerika 29.05.1826   seine Frau Cäcilia geb. Wittenauer mit Kindern Elisabetha und Franz, 1855 nach Lowellville, County Mahoning, Staat Ohio, Nordamerika; S. d. Georg Schmitt u.d. Elisabetha geb. Unser: KFB Bd. III, S. 565; StadtA A 1278, StadtA 1279; WBL Ra Nr. 39 [1854], WBL Nr. 89 [1854]: wanderte heimlich am 23./24.02.1854 aus und ließ Frau und Kinder zurück, die ihm am 06.11.1855 heimlich folgten; Ferdinand wurde des Ortsbürgerrechts verlustig erklärt, er hat sich vor fünf Wochen heimlich von Hause entfernt und soll nach Amerika ausgewandert sein; WBl Ra Nr. 140 (1855]: Cäcilia geb. Wittenauer hat sich am 06.11.1855 heimlich von Hause entfernt; WBl Ra Nr. 33 [1856]: Cäcilia wird ihres Staats- und Ortsbürgerrechts für verlustig erklärt; KBB Bd. I, S 342: Ferdinand hat sich am 25.02.1854 heimlich von Hause entfernt und am 06.11.1855 seine Frau mit Kinder nachgezogen; StadtA A 1060 Beil 18 [1856]: die Eheleute leben in Lowellville bei Youngston, County Mahoning, Staat Ohio, Nordamerika, nördlich von Lowellville. Unweit nördlich der Familie Ferdinand Schmitt leben in Hubbard weitere Kuppenheimer Auswanderer.  
Schmitt Georg    04.03.1857 Nordamerika   14.04.1801   mit Kindern Viktoria, Katharina, Oswald und Stanislaus; Zimmermeister, S. d. Joseph Schmitt u.d. Maria Eva geb. Schuler: KFB Bd. III, S. 507; StadtA A 1279 [1857], R 85 S. 86 [1860]; WBL Ra 14 [1857]; KBB Bd. I, S. 109: Georg ist am 04.03.1857 mit Staatserlaubnis mit 2 Söhnen, 2 Töchtern, 1 Söhnerin und 1 Enkel nach Amerika ausgewandert; StadtA A 1060 Beil 23 [1856]: Georg wandert mit seinen vier Kindern, seiner Schwiegertochter Bernhardina, Ehefrau des Sohnes Mathias, und deren Tochter Anastasia, zu seinen schon in Amerika befindlichen Söhnen Ferdinand und Mathias nach. Georg berichtet, daß ihm 1853 sein sämtliches Vermögen versteigert wurde. Seine beiden Söhne hätten ihm aus Amerika etwas Geld geschickt, allein reiche solches zur Auswanderung der ganzen Familie nicht hin. Er bitte deshalb, daß er das Vermögen seiner Kinder als Reisegeld verwenden darf, was vom Oberamt genehmigt wurde. Kaufmann Niedereder in Kuppenheim, der als Agent die Schiffspassage vermittelte, erhob für die ganze Familie Reisegeld von 248 Gulden; siehe bei Sohn Ferdinand Schmitt, der sich in Lowellville ansiedelte; StadtA R 73 S. 294 [1857]: Die Stadt zahlte an Georg Schmitt 25 Gulden Unterstützung zur Auswanderung.  
Schmitt Joseph    1864  Schweiz   1842   Schmitt, Joseph * 1842: StadtA A 365 [1864]: lebt wie seine Schwester Viktoria in der Schweiz  
Schmitt Ludwig    1867   Nordamerika   09.09. 1817   mit Frau Veronika geb. Westermann und Kindern Konrad, Maria Eva, Martha, Michael, Sabina und Tobias Konrad; S. d. Aloys Schmitt u.d. Ottilia geb. Warth: KFB Bd. III, S. 553; StadrA A 1279 [18671, StadtA A 1065 Beil 84 [1867]: Ludwig läßt seine Liegenschaften und den größten Teil seiner Fahrnisse versteigern, er will im Februar 1867 nach Amerika auswandern; KBB Bd. I, S. 257: am 23.05.1867 mit Staatserlaubnis nach Amerika ausgewandert; GLA 288/II 360 [1867]: nach Nordamerika; GLA 233/7947 [1870]: in Freeport, County Stephenson, Staat Illinois, Nordamerika.
Schmitt Ludwig Joseph    

St. Etienne, Frankreich

08.04.1850 + 02.06.1878 St. Etienne, Frankreich S. d. Tobias Schmitt u.d. Maria Eva geb. Schäfer: KFB Bd. III, S. 556.
Schmitt Maria Anna     Nordamerika   02.10.1823   T.d. Nikolaus Schmitt u.d. Walburga geb. Gang: KFB Bd. III, S. 514.
Schmitt Mathias    06.11.1855 ~ Lowellville, County Mahoning, Ohio, Nordamerika   24.02.1830   mit S. d. Georg Schmitt u.d. Elisabetha geb. Unser: KFB Bd. III, S. 569: am 06.11.1855 nach Amerika;  StadtA A 1279 [1855]: Mathias wandert heimlich unter Zurücklassung seiner Familie aus; WB1 Ra Nr. 139 [1855]: entfernt sich unter Zurücklassung seiner Familie heimlich von Hause und soll nach Amerika ausgewandert sein; WB1 Ra Nr. 14 [1857]: Bernhardina sucht um Erlaubnis zur Auswanderung nach Nordamerika nach; StadtA A 1279 [1857]: Mathias zieht seine Familie nach; WB1 Ra Nr. 33 [1856]: Mathias wird seines Staats- und Ortsbürgerrechts für verlustig erklärt; KBB Bd. I, S. 370: Mathias ist am 06.11.1855 mit Zurücklassung von Frau und Kind heimlich nach Amerika; StadtA A 1060 Beil 23 [1856]: Bernhardina wandert mit ihrem Kind Anastasia, ihrem Schwiegervater Georg und vier Geschwistern ihres Mannes ihrem Mann Mathias nach Nordamerika nach; siehe bei Bruder Ferdinand, der sich in Lowellville ansiedelte.  
Schmitt Tobias Konrad   vor / before 1871 Freeport, County Stephenson, Illinois, Nordamerika.   10.12.1849   S. d. Ludwig Schmitt u.d. Barbara geb. Stemmle: KFB Bd. III, S. 553; GLA 288/II 415 [1871], StadtA A 1066 Beil 87 [1871]: in Freeport, County Stephenson, Staat Illinois, Nordamerika; StadtA A 1953 Beil 31 [1877]: in Amerika.
Schmitt Viktoria    1864  Schweiz   1840   Schmitt, Viktoria: StadtA A 365 [1864]: * 1840, lebt wie ihr Bruder Joseph Schmitt in der Schweiz  
Schuh Leonhard    1846  Nordamerika       mit Frau Rosalia geb. Gartner; Schuh, Leonhard: WBl Ra Nr. 61 [1846].  
Schuler Barnabas (in Amerika genannt Louis Barnabas)   1866  Brooklyn, County of Kings, New York, Nordamerika  11.06.1846   Küfer und Bierbrauer, S. d. Elisabetha Schuler (T.d. Johannes Schuler u.d. Josepha geb. Hasenohr): KFB Bd. III, S. 525; StadtA A 1279 [1866], StadtA R 158 Beil 115 [1885], StadtA R 170 S. 13,133, StadtA R 172 Beil 126 [1889]: Louis B.Schuler in Brooklyn, Amerika, zahlt an die Stadt Kuppenheim Pflegekosten für seine in der Pflegeanstalt Hub befindliche Mutter Elisabeth, + 12.05.1890 in der Hub, begraben in Kuppenheim.  
Schuler Ferdinand    26.03.1848 Nordamerika   26.10.1813   mit Frau Johanna Marie geb. Behsat und Kindern Josephine, Leopold und Luise Eugenie; S. d. Johannes Schuler u.d. Josepha geb. Hasenohr: KFB Bd. III, S. 524; StadtA R 43 S. 35 [1840]: Ferdinand befindet sich in Lachorddeford; StadtA A 1278 [1848], StadtA R 53 [1848] S. 263; WBL Ra Nr. 14 [1848]; für die Auswanderung der Ferdinand Schuler’schen Familie wurden von der Stadt Kuppenheim 674 Gulden verausgabt; KBB S. 299: am 26.03.1848 ausgewandert.  
Schuler Maria Kleopha   1854  Nordamerika   10.04.1827   T.d. Johannes Schuler u.d. Theresia geb. Walz: KFB Bd. III, S. 525;  StadtA A 1278 [1854].  
Schuler Stefan    1860  Nordamerika   02.09.1824   mit Frau Franziska geb. Weber; S. d. Johannes Schuler u.d. Theresia geb. Walz: KFB Bd. III, S. 524; StadtA A 1279 [1860).  
Schulz Augustin    vor / before 1862 Paterson, Stadt New York, Nordamerika 28.08.1821   S. d. Urban Schultz u.d. Elisabetha geb. Karcher: KFB Bd. III, S. 532; StadtA A 1062 Beil 51 [1862], StadtA R 85 S. 86 [1860]: Augustin in Paterson, Staat New York, Nordamerika; WBl Ra Nr. 102 [1862].
Schulz Bernhard    14.03.1847 Nordamerika   27.06.1804   mit Frau Maria Antonia geb. Stemmle und Kindern Julius, Leopold, Martha, Stephanie und Viktoria S. d. Johannes Schulz u.d. Katharina geb. Barth: KFB Bd. III, S. 526; StadtA A 1278 [1847], WBl Ra Nr. 99 [1846], WBL Ra Nr. 152 [1856]: Maria Antonia ist vor neun Jahren nach Nordamerika ausgewandert, ohne daß ihr Aufenthalt seither bekannt geworden ist; KBB Bd. I, S. 158: Bernhard ist am 14.03.1847 nach Amerika ausgewandert.  
Schulz Franz      New York, Nordamerika     1942  in New York, Nordamerika; Schulz, Franz: StadtA R 439 Beil 22 [1342/43]: lebt in New York, läßt sich durch Rechtsanwalt Roth in Rastatt vertreten.  
Schulz Joseph     New York, Nordamerika       Steinhauer, 1940 in New York, Nordamerika;  Schulz, Josef: StadtA R 428 Beil 21 [1940/41].
Schultz Franz Joseph     Kahlland, Ober-Österreich 03.03.1762   Studium um 1786 Medizin Straßburg, 1803 in Österreich S. d. Philipp Jakob Schultz u.d. Franziska geb. Weingartner: KFB Bd. II, S. 189; StadtA B 18 [1803]: befindet sich in Kahland, Oberöstereich, verkauft seine Grundstücke in Kuppenheim
Schwamberger Johann Sebastian   1751  Ungarn   09.01.1729   S. d. Andreas Schwamberger u.d. Katharina geb. Warth: KFB Bd. I, S. 154: Hacker, Werner: Auswanderungen aus Baden, Theiss Verlag Stuttgart S. 614 Regesr Nr. 9539: Schwamberger, Sebastian, Bäckerknecht, Kuppenheim; in KFB Bd. I, S. 154 sind bei Mutter und Geschwister keine Ehe- noch Sterbedaten verzeichnet, so daß eine Auswanderung der Familie anzunehmen ist.
Siefert Fabian    21.03.1854 Nordamerika       mit Frau Agnes geb. Unser und Kindern Anton, Franz, Joseph, Karoline, Luise, Maria Anna, Stephanie und Tobias; S. d. Melchior Siefert, Fasanenjäger auf der Favorite, u.d. Magdalena geb. Bechmann: KFB Bd. II, S. 368, Bd. III, S. 535; StadtA A 1278 [1854]; WBl Ra Nr. 17 [1854]; KBB Bd. I, S. 189: am 21.03.1854 mit Staatserlaubnis und acht Kindern nach Amerika ausgewandert.  
Stadelhofer Lukas    ~ 1869 Schaffhausen, Schweiz 18.10.1835   mit Frau Paulina geb. Drißner und Kindern Franz  Joseph, Franz Emil und Adolph, ~ 1869 in Schaffhausen, Schweiz;
Stadelhofer Mathäus    1852  Philippsburg, County Warren, New Jersey, Nordamerika   21.09.1832   S. d. Johann Baptist Stadelhofer u.d. Helena geb. Richter: KFB Bd. III, S. 538; StadtA A 1278 [1852]; StadtA A 1066 Beil 53 [1868]: in Philippsburg, County Warren, Staat New Jersey, Nordamerika
Steimle Leo    1907 Rochester, County Monroe, New York, Nordamerika     seine Frau Adelheid geb. Wingender mit den Kindern Franz und Adelheid 1908 nach Rochester, County Monroe, Staat New York, Nordamerika; Säger, Fabrikarbeiter, von Lauf: KFB Bd. III, S. 540; StadtA A 1277.  
Stemmle Heinrich    27.07.1871 Schnellville, County Dubois, Indiana, Nordamerika 10.07.1836   S. d. Matthäus Stemmle u.d. Katharina geb. Deck: KFB Bd. III, S. 544; StadtA A 1279 [1871]: wandert am 27.07.1871 mit sieben Altersgenossen aus; GLA 288/II 421 [1871], GLA 288/III 2152 [1899]: Heinrich läßt in Rastatt notarielle Vollmacht beurkunden; StadtA A 1070 Beil 50,85 [1874]: erteilt 1871 an Leopold Walz notarielle Vollmacht zur Veräußerung seiner Liegenschaften in Kuppenheim; Festschrift: Schnellville, Quasquicentennial History 1865-1990 S. 15 [Bibliothek Historischer Verein Kuppenheim].  
Stemmle Michael Franz   April 1881  Nordamerika   04.10.1853 + 1905  ~ Nordamerika Metzger, S. d. Leo Stemmle u.d. Thekla geb. Kunz: KFB Bd. III, S. 566; GLA 371/1932/37/375, GLA 288/II 552 [1881]; StadtA A 1279 [1881]: wandert im April 1881 aus.  
Stemmle Vinzens    ~ 1871 Schnellville, County Dubois, Indiana, Nordamerika   22.01.1831   S. d. Matthäus Stemmle u.d. Katharina geb. Deck: KFB Bd. III, S. 544; StadtA A 1068 Beil 73 [1871], StadtA A 1056 Beil 98a [1873], StadtA A 1070 Beil 50 [1874], GLA 233/7946 [1871]: lebt 1871 in Celestine bei Schnellville am Patoka Lake bei der Stadt Jasper, County Dubois, Staat Indiana, Nordamerika, und läßt 1873 durch seinen Bevollmächtigten Franz Deck in Kuppenheim seine Liegenschaften versteigern; GLA 288/II 447 [1873], GLA 288/III 2152 [1899]; Festschrift: Schnellville Quasquicentennial History 1865-1990, S. 15 [Bibliothek Historischer Verein Kuppenheim].
Stricker Anton Isaias   vor / before 1909 Wien, Österreich   02.07.1866   Bäckermeister, S. d. Otto Stricker u.d. Philippine geb. Buchdunger: KFB Bd. III, S. 579; StadtA A 1277 [1909]: erhält in Wien mit Familie die österreichische Staatsangehörigkeit.  
Stricker Emil    25.10.1892 Nordamerika   31.01.1877   Kaufmann, S. d. Karl Stricker u.d. Maria Magdalena geb. Bernard: KFB III, S. 577; GLA 371/1932/37/375; StadtA A 1279 [1832]: wandert am 25.10.1892 aus.  
Stricker Engelbertha    Juni / June 1869  Nordamerika   06.11.1822   T.d. Martin Stricker u.d. Maria Anna geb. Kuntz: KFB Bd. III, S. 549: war verheiratet in Hügelsheim und wanderte aus; StadtA A 1068 Beil 3 [1868]: Engelbertha, Ehefrau des Jakob Leppert von Hügelsheim, ist im Juni 1869 nach Amerika ausgewandert.  
Stricker Florian   ~ 1858 Philadelphia, Pennsylvania, Nordamerika   07.05.1826   S. d. Johann Nepomuk Stricker u.d. Juliana geb. Becker: KFB Bd. III, S. 548; WBL Ra Nr. 24 [1864]: 1864 seit Jahren nach Amerika ausgewandert; StadtA A 1063 Beil 41 ½ [1864], StadtA A 1068 Beil 26 [1870]: in Philadelphia.  
Stricker Katharina      Fort Louis, Frankreich   09.11.1799   T.d. Martin Stricker u.d. Maria Anna geb. Kuntz, oo mit NN. Weiß in Fort Louis, Frankreich: KFB Bd. III, S. 549.  
Uhl Laurentius    1736  unbekannt / unknown 04.08.1719   S. d. Johann Georg Uhl u.d. Eva geb. Oberfüller: KFB Bd. I, S. 174; Hacker, Werner: Auswanderungen aus Baden, Theiss Verlag Stuttgart S. 644 Regest Nr. 10278: Uhl, Lorenz, Kuppenheim, vor 33 Jahren in die Fremde.  

'V'  - Keine Nachnamen / no surnames 

 

             


Quelle:
Gerhard Linder: "Kuppenheim, Chronik einer Stadt",
hier veröffentlicht mit Genehmigung von Hr. Linder.